Oktober, 2012

„Uns stinkts“ – Massentierhaltung verschärft Überdüngungsproblematik im Kreis Borken

Das Westmünsterland (Kreis Borken) einst eine der landschaftlichen Wohlfühloasen der Region, wie lange noch? Die Natur im Kreis Borken mußte noch niemals zuvor durch eine derart aggresive und intensive Agrarbewirtschaftungsform um ihr Überleben kämpfen! Wer im [...]

NABU-Auszeichnung „Schwalbenfreundliches Haus“ 2012

In unserer Region gibt es unübersehbar leider immer weniger Schwalben! Noch kennt sie jeder, die Flugkünstler, die das Ende des Winters verkünden und von je her als Glücksbringer bei uns willkommen waren. Anfang April kehren die [...]

Pflegeeinsatz in den Burloer Vennwiesen

Naturschützer entfernten das für Weidevieh, in diesem Fall für die Heckrinder in den Burloer Vennwiesen, giftige Jakobskreuzkraut (JKK). Am Samstag den 18. August machten sich aktive Naturschützer der NABU Gruppe Burlo, mit tatkräftiger Unterstützung weiterer Helfer [...]

Naturschutz als Gemeinschaftsaufgabe erkannt!

Am Rande des NSG Gebietes Wacholderheide Hörsteloe auf der Grenze der Gemeinden Ottenstein und Alstätte trafen sich zwecks durchführung von Pflegearbeiten, Vereine,Organisationen und Verbände um dem ehrenamtlichen Naturschutz einen Teil ihrer Freizeit zu spenden. Bei diesem [...]

Der NABU beim Kürbisfest am Hof Slütter

12 Jahre Kürbisfest und immer wieder neue Attraktionen. Wie an jedem zweiten Wochenende im September verwandelte sich das Hofgelände Slütter am Bussardweg 17 in Bocholt in ein Meer von bunten Kürbissen. Vom „Dicken“ über 100 kg [...]

Bericht zum NABU – Sommerfest

Am Samstag , den 15.09.2012 war es endlich soweit: Der NABU KV Borken e.V. lud ein zum Sommerfest auf der Festwiese am Aa – See. Ab 11:00 Uhr wurde an 22 Infoständen zum Thema Natur aber [...]