April, 2013

Kalt und trocken – schlecht für Amphibien

Aufgrund des wochenlangen starken und kühlen Windes, sowie der großen Trockenheit war es bisher für die großen Laichwanderungen der Tiere noch zu kalt. Erst Ende kommender Woche ist vor allem im Westen mit verbesserten Wanderbedingungen zu [...]

Naturfreunde entfernen Kiefernaufschlag im Burloer Venn

An dem neuen Vennweiher bildete sich an den Ufern und auf der Seeinsel, ein extremes aufkommen von Kiefernsprösslingen. Um hier Abhilfe zu schaffen, machten sich Anfang März etliche (kleine und große) Naturfreunde aus Burlo, Rhede und [...]