Juli, 2015

Landwirtschaft für Bauer, Biene und Öffentlichkeit

Der Kreis Borken gehört zum nordwestdeutschen Tiefland. Deswegen ist es wichtig, bei der Anlage von Blühstreifen auf regionales Saatgut zurückzugreifen. Die heimischen Wildpflanzenarten haben sich sehr gut auf die verschiedenen Standortbedingungen wie z.B. Klima, Boden und [...]

Aufforderung zum Verzicht auf Glyphosat

Anlässlich der aktuellen Diskussionen um Glyphosat fordert der NABU-Kreisverband Borken e.V. alle 17 Kommunen im Kreis Borken dazu auf, freiwillig auf glyphosathaltige Pestizide bei der Pflege öffentlicher Grünanlagen wie Verkehrsinseln, Beete, Friedhöfe und Parks zu verzichten. [...]