Es war ein perfekter Bilderbuchstart zu unserem Sommerfest 6.0 auf der Festwiese am Bocholter Aasee. Am Vortag des Festes hatte es während des Aufbaus sehr viel geregnet und es war kalt. Am Sonntag wurden wir trotz schlechter Wettervorhersage vom Wettergott überrascht. Er zauberte für uns einen perfekten Spätsommertag mit viel Sonne. Dieses schöne Wetter zog bereits sehr früh die ersten Besucher*innen auf die Festwiese und der Zustrom der Leute fand kein Abbruch.

Mit rund 25 Ausstellern wurde aus der Festwiese eine kleine Zeltstadt. Und so war alles hergerichtet für ein gemütliches und informatives Familienfest unter dem Motto „Natur- und Tierschutz und bewusst leben. Der diesjährige Themenschwerpunkt waren die Insekten. Eine besondere Aktion zu diesem Thema hatten sich die jüngeren Naturschützer*innen von der NAJU Kreis Borken ausgedacht. Sie malten ein großes Schmetterlingsbild, was am Ende der Veranstaltung versteigert wurde. Schmetterlinge sind ein wichtiger Indikator für den Zustand der Natur.

Höhepunkt unseres Sommerfestes war die Ehrung des Legdener Jürgen Kruse, der für sein Projekt
„Wildbienenlehrpfad Legden-Asbeck“ im Rahmen der UN-Dekade biologische Vielfalt ausgezeichnet wurde. Monika Ludwig Obfrau für Bienenweide und des Kreisimkervereins Borken war die Laudatorin. Zum Schluss der Veranstaltung beteiligten sich 300 Personen am dritten Ahmadiyya Charity Walk der als Teil unseres NABU Sommerfestes unter dem Motto „Liebe für alle – Hass für keinen“ stattfand. Mit dem Erlös des Wohltätigkeitslauf wurden in diesem Jahr das Projekt „Café Kleiderkammer“ der Pfarrgemeinde Ss.Ewaldi, der freie Kulturort alte Molkerei, sowie die internationale Hilfsorganisation Humanity First finanziell unterstützt.

Der NABU-Kreisverband Borken e. V. bedankt sich ganz herzlich bei den zahlreichen erschienenen Ausstellern für ihre Unterstützung. Und ganz besonders möchten wir uns bei den Ehrenamtlichen Helfer*innen bedanken, für die gute Zusammenarbeit und das reibungslose umsetzen unseres Festes. Ihr seid einfach Klasse. #NABUKVBORSF17

 

Text © Thaddäus Bielefeld, (Öffentlichkeitsarbeit, Kreisredakteur der NABU Zeitschrift Naturzeit, Webmaster und Ansprechpartner für Soziale Medien)

Fotos © Norbert Osterholt und Thaddäus Bielefeld, (NABU-Kreisverband Borken e. V.)

Artikel teilen

About Author

Static Author Display Name