Basteln für unsere gefiederten Freunde!

Das war das Motto der Bocholter Kindergruppen „Die Eichhörnchen“ und „Die wilden Federn“ an den letzten beiden Samstagen. Nistkästen für die Brutzeit 2018 haben wir vorbereitet. Nistkästen – ja – aber nicht irgendwelche. Mal ehrlich habt Ihr irgendwo schon mal solche entdeckt, die mit Blättern, Eicheln, Kastanien etc. verziert sind?

Der Fantasie der Gestaltung sollte nun keine Grenze gesetzt werden und so konnten die Kinder individuelle Nisthilfen gestalten, wobei sich die künstlerischen Fähigkeiten auftaten. Einige werden sich bereits im elterlichen Garten oder Balkon platziert haben, aber mindestens ebenso viele werden sich zum käuflichen Erwerb auf dem Basar am 02.12.2017 und am 03.12.2017 im Bocholter Tierheim wiederfinden. Erstmalig wird es dann neben dem NABU-Stand auch einen NAJU-Stand geben, mit dem die Kids ihre Kunstwerke präsentieren.

 

Text © Stefan Leiding, (Öffentlichkeitsarbeit, Kreisgeschäftsführer, NAJU-Kindergruppen Bocholt und Artenvielfalt Kreis Borken)

Fotos © Gabriela Lüer

Artikel teilen

About Author

Static Author Display Name