Aktionen

Stellungnahme zum BBV Artikel „Blühstreifen für Biene und Co“

Der NABU-Kreisverband Borken war als Kooperationsmitglied des Kreises Borken mit an der Ausarbeitung der Biodiversitätsstrategie für den Kreis Borken, bei der es unter anderem auch darum geht fremdgenutzte Wegränder wieder der Natur zu zuführen, beteiligt. Daher [...]

Weitere Stellungnahme zum Thema Party Rent in Bocholt

Der gestrigen Ausgabe des BBV war zu entnehmen, dass die Stadtverwaltung nun offensichtlich doch bereit ist, sich dem Willen eines Unternehmers zu unterwerfen, der seinerseits noch nie in irgendeiner Weise eine gewisse Form von Lokalpatriotismus bzw. [...]

Stellungnahme zum BBV-Artikel Glyphosat als „Retter in der Not“

Mit Befremden haben wir Ihren Artikel gelesen, der in zweierlei Hinsicht negativ auffällt. Zum einen wird der fragwürdigen Argumentation der Landwirte viel mehr Platz eingeräumt als den kritischen Aussagen des NABU. Zum anderen wird in Ihrem Artikel [...]

Arbeitseinsatz Molche Teich

Wir waren am ersten Adventswochenende am Molche Teich, einem kleinen Biotop im Bocholter Süden. Der Teich war im vergangenen Jahr fast völlig zugewachsen. So musste er von wuchernden Gräsern, Teichpflanzen und Feuchtwiesenpflanzen befreit werden. Auch die [...]

Adventsbasar im Tierheim Bocholt

Bei winterlichem nasskaltem Wetter richtete das Tierheim Bocholt seinen traditionellen Adventsbasar aus. Die Kids der NAJU-Kreis Borken begeisterten die erstaunten Besucher*innen durch ihr handwerkliches Geschick. Am ersten Adventswochenende 2017 waren wir mit unseren Infoständen gemeinsam mit [...]

NAJU Kreis Borken präsentiert sich in den sozialen Medien

Die Naturschutzjugend (NAJU) Kreis Borken präsentiert sich jetzt in den sozialen Medien. Seit dem 30.11.2017 findet man die NAJU Kreis Borken bei Facebook und Twitter. Ziel ist es, die Bürger*innen über die umfangreiche Arbeit der NAJU [...]

Stellungnahme zum Zeitungsartikel „Party Rent“ in Bocholt

Später heißt es dann wieder, die Bäume haben Arbeitsplätze vernichtet. Man könnte vielleicht verstehen, warum Herr Bomers seinen Standort wechseln möchte. Doch schaut man sich diese Angelegenheit mal etwas genauer an, dann kann man aber auch [...]

Blühstreifen im Kreis Borken, in vielen Fällen nicht gut optimiert!

Herbert Moritz schildert die aktuelle Lage im Nordkreis Borken zum Thema Blühstreifen. Um einen positiven Dialog mit der Landwirtschaft auf Dauer aufrechtzuerhalten, habe ich etwa ab Juli 2017 dieses Jahres bewusst einen Artikel in die Presse (Münsterlandzeitung) [...]

Gärten des Grauens

Derzeit kann man bei Facebook unter vielen anderen Seiten auch eine Seite mit dem Titel,“Gärten des Grauens“ finden. Auch ohne sich mit Facebook und anderen online Dingen zu beschäftigen, hört man aktuell in den Medien, oder [...]

Leserbrief zum Zeitungsartikel „Wolf unter Verdacht“

Am Ende Ihres o.g. Artikels wird der WLV-Präsident Johannes Röring mit den Worten zitiert, dass ihm noch niemand gesagt habe, warum wir den Wolf brauchen. Diese Aussage wirft doch die Frage auf, ob Herr Röring sich [...]