Forstwirtschaft

Wegesicherung nach Sturmtief

In den letzten Tagen bekam der NABU-Kreisverband Borken e. V. vermehrt Anrufe von besorgten Bürgern, warum die Stadt Bocholt nach dem großen Sturmtief „Friedericke“ so viele Bäume fällen muss, und ob das so seine Berechtigung habe. [...]

Stellungnahme zu den BBV Artikeln „Schweinepest kommt immer näher“

Stellungnahme vom NABU-Kreisverband Borken e. V. zu den Zeitungsartikeln des „Bocholter Borkener Volksblatt“ Leserbrief von Herrn Norbert Bastians vom 19.12.2017 im Rheder Teil, sowie zum Bericht vom 20.12.2017 “Aus aller Welt” mit der Überschrift „Schweinepest kommt [...]

Leserbrief zum Zeitungsartikel „Wolf unter Verdacht“

Am Ende Ihres o.g. Artikels wird der WLV-Präsident Johannes Röring mit den Worten zitiert, dass ihm noch niemand gesagt habe, warum wir den Wolf brauchen. Diese Aussage wirft doch die Frage auf, ob Herr Röring sich [...]

Podiumsdiskussion mit der Politik zum Naturschutz

Der NABU-KV-Borken e.V. und die KAB von der Gemeinde St. Georg – Vreden werden am 13. Juni 2017 eine Podiumsdiskussion mit interessanten Gästen in der Gasstätte Kettelerhaus abhalten. Das Thema dürfte wohl bei vielen Bürger*innen unter [...]