'Mais'

Podiumsdiskussion mit der Politik in Vreden

Es war eine gelungene Veranstaltung im „Kettelerhaus“ in Vreden. Auf Einladung der KAB und des NABU Kreisverband Borken e. V. waren viele interessierte Bürger*innen zum Diskussionsabend zu dem Thema Landwirtschaft und Naturschutz und Politik gekommen. Die [...]

Antworten zum offenen Brief der AG Rheinisch-Westfälischer Lepidopterologen

Am Anfang des Jahres 2017 verfasste die Arbeitsgemeinschaft rheinisch-westfälischer Lepidopterologen e.V. einen offenen Brief an Ministerpräsidenten Hannelore Kraft und Umweltminister Johannes Remmel, um in Anbetracht des massiven Insektensterbens in ganz Europa auch vom Land Nordrhein-Westfalen aus [...]

Gegen industriellen Schweinestall in Wennewick – Spendenaufruf

Wir wollen keinen gewerblichen Schweinestall in Wennewick! Lassen Sie uns gemeinsam aktiv werden, helfen Sie uns! Es geht darum, einen weiteren Neubau eines Industrieschweinestalls zu verhindern. Dies hat nichts mehr mit einer bäuerlichen Landwirtschaft zu tun. [...]

Giftwolken über dem Kreis Borken

Neue Fotos, allerdings mit einem brisanten Inhalt. Was auf den Fotos nicht zu sehen ist, sind die Maisherbizide mit so wohlklingenden Namen wie Maister flüssig, Effigo, Arrat und Dash, die sich jetzt frisch versprüht an den [...]

Bocholter City-Lauf – Etikettenschwindel der Möchte-gern-Grünen

NABU-Mitglieder beim Bocholter City-Lauf – oder der Etikettenschwindel der Möchte-gern-Grünen! In diesem Jahr beteiligten sich aktive Naturschützer am Bocholter City-Lauf. Dabei ging es nicht so sehr um gute Zeiten, sondern vielmehr darum, durch das NABU-T-Shirt Farbe [...]

Steht etwa der Mais auch schon unter Naturschutz?

„Naturschutzgebiet“ im vermaisten Kreis Borken, der Traum aller konventionellen Landwirte? Fotografiert am 17.10.2014 in Nordvelen an der L525. Bei näherem Hinsehen zeigt sich, dass in etwa 400 bis 500m in Blickrichtung hinter dem Schild tatsächlich ein [...]

Rückgang des Niederwildes in unserer Region

In den vergangenen Wochen fanden sich mehrere Presseartikel zu dem oben genannten Thema. Unter anderem wurde seitens der Jäger beklagt, dass die Bestände der Fasane massiv abnehmen. Nach unseren Beobachtungen ist ein allgemeiner Rückgang sämtlicher Niederwild-Arten [...]

Eisige Zeiten im Zwillbrocker Venn

Nutzungskonflikte in Naturschutzgebieten im Nordkreis Borken In einigen Kommunen (Vreden) gibt es derzeit wohl verschiedene Ansichten darüber, was ein Naturschutzgebiet durch den Bürger ertragen kann oder aushalten muss. Nachdem die Mitarbeiter der Biologischen Station Zwillbrock durch [...]