'Westmünsterland'

Das Westmünsterland – stark im Geruch! Kaum noch Butterblumen und Kiebitze

Artenarme Feldflur im Westmünsterland aus Sicht eines Biologen Das Westmünsterland außerhalb der Naturschutzgebiete ist wohl die am intensivsten bewirtschaftete Agrarlandschaft im Münsterland. Das war auch dem Münsteraner Biologen Dr. Thomas Hövelmann bekannt, als er sich in [...]

Wir haben Agrarindustrie satt! Gutes Essen. Gute Landwirtschaft. Jetzt!

19. JAN. 2013 – DEMO in Berlin!   Liebe NABUs, liebe Freundinnen und Freunde der Natur! Am 19. Januar 2013 findet in Berlin zum 3. Mal eine Demonstration gegen die Massentierhaltung und für eine Agrarwende statt. [...]

NABU – Schutzgebietsbetreuer

Mit Auge und Ohr in den Naturgebieten des Westmünsterlandes Jedes Schutzgebiet kann nur durch gute Betreuung bestehen. Deshalb suchen wir vom Naturschutzbund (NABU) im Kreis Borken naturverbundene Bürgerinnen und Bürger, die Zeit und Lust haben, sich [...]

„Uns stinkts“ – Massentierhaltung verschärft Überdüngungsproblematik im Kreis Borken

Das Westmünsterland (Kreis Borken) einst eine der landschaftlichen Wohlfühloasen der Region, wie lange noch? Die Natur im Kreis Borken mußte noch niemals zuvor durch eine derart aggresive und intensive Agrarbewirtschaftungsform um ihr Überleben kämpfen! Wer im [...]