Komitee gegen den Vogelmord

Gefundene tote Greifvögel in Ahaus wurden vergiftet

Im Kreis Borken (NRW) haben Unbekannte erneut zwei seltene Greifvögel mit Giftködern getötet. Wie der NABU Borken und das Komitee gegen den Vogelmord mitteilen, wurden in einen Mäusebussard und einem Rotmilan hohe Dosen eines verbotenen Pflanzenschutzmittels [...]

Erneute Hinweise auf vergiftete Greifvögel im Kreis Borken

Der Fund zweier toter Greifvögel im Kreis Borken sorgt bei uns im NABU für Aufmerksamkeit.  Ein Spaziergänger hatte sich am 26.03. mit dem NABU Kreisverband Borken e. V. in Verbindung gesetzt, weil er in Ahaus-Ammeln einen [...]

Wanderfalke in Bocholt stirbt nach Beschuss mit Schrot

Am Dienstagmorgen fanden Passanten an der Josefskirche in Bocholt einen offensichtlich schwer verletzten Wanderfalken. Die verantwortungsbewussten Passanten alarmierten den Tiernotruf, der daraufhin den geschützten Greifvogel zu einer Bocholter Tierarztpraxis brachte. Auf dem Weg zum Tierarzt verstarb [...]

1130 illegal getötete Greifvögel in Deutschland dokumentiert

NABU will illegale Greifvogelverfolgung mit Habicht als „Vogel des Jahres 2015“ stärker ins Licht der Öffentlichkeit rücken Obwohl alle Greifvogelarten seit den 1970er Jahren in Deutschland unter strengem Schutz stehen, werden immer wieder Fälle illegaler Greifvogelverfolgung [...]

NRW: Tausende zahme Zuchtenten für die Jagd ausgesetzt

Anzeigen gegen Revierpächter in den Kreisen Wesel, Kleve, Steinfurt und Warendorf. Gewässer und Naturschutzgebiete beeinträchtigt. Bonn/Wesel. Jäger haben am Niederrhein und im Münsterland mehrere Tausend zahme Enten ausgesetzt, um die Tiere in der am kommenden Montag [...]

Wilderei stark angestiegen – Warnung vor Giftködern

Bonn. Die illegale Verfolgung streng geschützter Greifvögel hat in Nordrhein-Westfalen seit Jahresbeginn stark zugenommen. Wie das Komitee gegen den Vogelmord mitteilt, sind in der ersten Jahreshälfte 2013 bereits 74 vergiftete, abgeschossene oder mit Fallen gefangene Greifvögel [...]

Operation „Problemrevier“: Landesweite Jagd-Kontrollen in NRW

Polizei beschlagnahmt illegale Fallen – tote Greifvögel entdeckt   Münster/Bonn. Im Kampf gegen die illegale Verfolgung von Greifvögeln und anderen Beutegreifern sind in den letzten fünf Tagen in Nordrhein-Westfalen mehr als 40 verdächtige Jagdreviere von Tierschützern [...]

Machen Sie mit! Unterschriftensammlung „Schluss mit der Lockvogeljagd“

Das Komitee gegen den Vogelmord und seine italienische Partnerorganisation LAC haben die Europäische Kommission dazu aufgerufen, den Handel und die Verwendung von lebenden Lockvögel bei der Jagd europaweit zu verbieten. Gründe dafür sind der gigantische jährliche [...]