Slider

Planungen zum Nordring in Bocholt – Rückfall in die verkehrspolitische Steinzeit

Der NABU-Kreisverband Borken und seine Ortsgruppe Bocholt halten die weiteren Planungen zur Realisierung des Nordringes für einen Rückfall in die verkehrspolitische Steinzeit! Einerseits soll Kubaai ein autofreies Quartier werden, was der Klimakommune Bocholt nur angemessen ist. [...]

Erfolg: Kreisweite Kastrations-, Kennzeichnungs- und Registrierungpflicht für ALLE Freigängerkatzen

Heute hat der Kreis Borken in seiner Ratssitzung der Einführung einer kreisweiten Kastrations-, Kennzeichnungs- und Registrierungspflicht für alle Freigängerkatzen ab dem 01.01.2019 zugestimmt. Die Entscheidung wurde mit großer Mehrheit getroffen, es gab lediglich zwei Gegenstimmen von [...]

NABU Arbeitsteam in großer Zahl im Ruenberger Venn tätig

Am vergangenen Samstag, dem 1.12.18 war das NABU Arbeitsteam in großer Zahl im Ruenberger Venn tätig. Auch in diesem Naturschutzgebiet zeigt sich, dass der Sommer starke Spuren der Dürre hinterlassen hatte. Für die Pflegearbeiten war dies [...]

NABU-Mitglieder aus Kreis Borken bei Klima Demo in Köln

Am 1. Dezember versammelten sich in Köln 20.000 Menschen und parallel dazu in Berlin rund 16.000 Menschen, um gegenüber der Politik ihr Anliegen zu verdeutlichen, dass sie sich endlich mehr beim Klimaschutz anstrengen muss. Mehr Taten [...]

Pflegearbeiten der Gruppe Bocholt haben begonnen

Arbeitseinsatz im Burlo Vardingholter Venn Die Herbstsaison 2018 der Pflegeeinsätze im Kreis Borken ist eröffnet. Eine der ersten dieser Naturschutzmaßnahmen galt der Wasserhaushaltsregulierung im Burlo Vardingholter Venn. Das Burlo-Vardingholter Venn ist ein Rückzugsgebiet für etliche Tierarten, [...]

NABU informierte Bürger über Erweiterung des Bocholter I-Parks

Nachlese zum Informationsabend des NABU-Kreisverbandes Borken e.V. zur geplanten Erweiterung des Industrieparks Bocholt-Mussum Rund 50 Gäste folgten der Einladung des NABU, um sich aus Sicht der Naturschützer über die gravierenden ökologischen und klimatischen Auswirkungen der geplanten [...]

Alter Bunker als neue Unterkunft für Fledermäuse

Am Samstag, 27.10.2018, trafen sich um 9 Uhr bei kalten 6 Grad neun Mitglieder der NABU-Ortsgruppe Borken.  Das Ziel der dritten Arbeitsaktion an dem alten Bunker aus Kriegszeiten war es, ihn leerzuräumen bzw. auszupumpen, denn der [...]

Info-Abend zur Industriepark-Erweiterung Mussum am 05. November

Der Weltklimarat hat am 8. Oktober 2018 verkündet, dass die Weltgemeinschaft nur noch wenige Jahre hat, um eine dann nicht mehr abzuwendende Klimakatastrophe zu verhindern. Dabei ist es wichtig, dass die Erderwärmung maximal 1,5 °C beträgt [...]

Verpackungsmüll in der Natur weiterhin ein Ärgernis

Obwohl in den letzten Monaten immer wieder erschreckende Bilder von den riesigen Kunststoffmüllteppichen in den Weltmeeren in diversen Medien gezeigt wurden, scheinen einige Zeitgenossen offensichtlich ihr Konsumverhalten keineswegs mit diesem großen Umweltproblem in Verbindung zu bringen. [...]

NABU-Sommerfest 2018

Bereits zum siebten Mal feierte der NABU-Kreisverband Borken am dritten September-Wochenende auf der Festwiese am Bocholter Aasee sein Sommerfest. Zahlreiche Vereine aus Bocholt und der Region, die ähnliche bzw. passende Ziele wie der NABU verfolgen, nahmen [...]